Dein Warenkorb (0)

Die tägliche Andacht

Gottes Ruf in uns

Es war die Liebe, die den Vater motivierte, seinen Sohn Jesus zu senden, um die Menschheit zu erlösen. Dieselbe Liebe wurde in das Herz jedes Menschen der glaubt ausgegossen.

Die Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden, denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben worden ist. (Römer 5,5)

Gottes Liebe in uns ruft uns und drängt uns dazu, etwas gegen die Not verlorener Menschen zu tun. Paulus sagt dies in 2. Korinther 5,14 sehr deutlich: Die Liebe Christi drängt uns.

Vor einigen Jahren hörte ich spät in der Nacht etwas, das sich wie ein schwaches Glockenläuten anhörte. Mehrere Male stieg ich aus dem Bett um herauszufinden, woher das Geräusch kam, aber es hörte jedes Mal wieder auf, bevor ich es entdecken konnte.

Schliesslich fand ich eines Abends heraus, was es war. Es war eine alte Uhr von mir, die in einer Schublade unter ein paar anderen Sachen lag. Jeden Abend ging der Alarm zur selben Zeit wieder los.

Der Ruf von Gottes Liebe in deinem Herzen kann ähnlich sein. Er kommt regelmässig, wird aber selten gehört. Begraben unter persönlichem Ehrgeiz, Sorgen und Problemen, täglicher Routine und der allgemeinen Geschäftigkeit des Lebens. Aber er ist unüberhörbar da!

Dieselbe Liebe, die Jesus bewegte, Kranke zu heilen und Gottes Gnade an arme und gebrochene Menschen weiterzugeben, ist in dir! Höre auf sie! Komme mit ihr in Berührung und gib sie an Menschen in Not weiter.

Hier die Sendung zur Andacht ansehen: Überlass es dem Heiligen Geist! 1/2

Hat dir die Andacht gefallen?

Dann teile sie gerne in den sozialen Medien oder leite sie weiter, damit auch andere dadurch ermutigt werden.

Die Andachten der vorherigen Tage
Das könnte dich auch interessieren
Unterstütze unsere Arbeit

Bring mit uns Hoffnung in die Wohnzimmer der Menschen!

Gerade in unsicheren Zeiten empfinden wir es als große Chance, Menschen durch Gottes Wort neue Zuversicht zu geben.