Heute, 27. Mai 2019

Das Lebenszeichen der Leidenschaft für die Verlorenen

Eines der wichtigsten Zeichen dafür, dass jemand neu belebt werden muss, ist ein Mangel an Interesse für die Menschen, die Jesus noch nicht kennen. In Davids Bußpsalm, in Psalm 51,12-15, sagt er:

Erschaffe mir, Gott, ein reines Herz und erneuere in mir einen festen Geist! Verwirf mich nicht von deinem Angesicht und den Geist deiner Heiligkeit nimm nicht von mir! Lass mir wiederkehren die Freude deines Heils und stütze mich mit einem willigen Geist! Lehren will ich die von dir Abgefallenen deine Wege, dass die Sünder umkehren zu dir.

Als David sagte: Erneuere in mir einen festen Geist, lass die Freude meines Heils mir wiederkehren, sagte er damit: „Gott, belebe mich, heile mich, erneuere mich.“ Eine der Früchte, die wir im Herzen eines neu belebten Christen finden, ist der Wunsch, dass auch andere ihr Leben Jesus anvertrauen. Dann werde ich die Übertreter deine Wege lehren, damit Sünder zu dir bekehrt werden.

Aber wenn das geistliche Leben eines Menschen kränkelt, verwendet er nur wenige Gedanken und Aktionen darauf, Menschen zu erreichen, die Jesus noch nicht kennen. Doch jemand, der neu belebt und geistlich gesund ist, wird sich aktiv dafür einsetzen, anderen Menschen das Evangelium zu bringen.

Ließ einmal sorgfältig die Worte von Elton Trueblood, einem Quäker-Theologen. Er sagte: „Evangelisation geschieht, wenn Christen so durch ihren Kontakt mit Jesus entzündet sind, dass sie dadurch weitere Feuer entfachen. Es ist leicht zu erkennen, wenn etwas brennt: Es entflammt anderes Material. Jedes Feuer, das sich nicht ausbreitet, wird am Ende ausgehen.“

Wenn du neues geistliches Leben empfängst, wirst du über den geistlichen Zustand der Menschen nachdenken, denen du jeden Tag begegnest. Wenn dein Herz neu belebt und nahe bei Gott ist, werden dir unweigerlich die Menschen, die Jesus noch nicht kennen, wichtig.

Hier die Sendung zur Andacht anschauen: Evangelisation, Lehre und Heilung 1/2





Die Andachten der vorherigen Tage


20. November 2019

Was unsere Bereitschaft zu geben bewirkt

Der Teufel wird dich von Opfern abhalten, weil er einige Dinge ganz genau weiß ...


19. November 2019

Angriffspunkt drei – Opfer bringen

Hör auf Gottes Aufforderung, Opfer zu bringen.


18. November 2019

Rat drei: Sei kompromisslos!

Kompromisse führen nur ins Verderben!


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

1

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Pin It on Pinterest