Heute, 8. Juni 2019

Die Grube des Hochmuts

Der fünfte und letzte Grund, warum dein Leben in eine Grube geraten kann, ist Hochmut. Wir müssen unser Herz ständig auf Hochmut hin überprüfen. In Jesaja 14,13-15 lesen wir:

Und du, du sagtest in deinem Herzen: Zum Himmel will ich hinaufsteigen, hoch über den Sternen Gottes meinen Thron aufrichten und mich niedersetzen auf den Versammlungsberg im äußersten Norden. Ich will hinaufsteigen auf Wolkenhöhen, dem Höchsten mich gleich machen. Doch in den Scheol wirst du hinabgestürzt, in die tiefste Grube.

Diese Verse sprechen von Gottes Tadel gegen Satan, als er aus dem Himmel geworfen wurde. Er führt große Worte voller Hochmut, der in allem erkennbar ist, was er sagt.

Aber Gott antwortet: „Das denkst auch nur du. Ich werde dich in die Grube hinabwerfen.“ Und wegen seines Hochmuts wird Satan tatsächlich für alle Ewigkeit in eine Grube geworfen werden (ließ dazu Offenbarung 20).

Hochmut ist eine gefährliche Sache. Er ist so gefährlich, dass uns in 1. Timotheus 3, 6 sogar gesagt wird, dass wir keinen Neubekehrten in eine Leitungsaufgabe in der Gemeinde einsetzen sollen, damit er nicht vor lauter Stolz überheblich wird und unter die gleiche Strafe fällt wie der Teufel.

Stolz geht der Zerstörung voran und ein hochmütiger Geist kommt vor dem Fall.

Hochmut ist eine seltsame Sache. Er ist wie schlechter Atem. Alle anderen wissen bereits, dass du ihn hast, bevor du ihn bei dir selbst wahrnimmst. Aber Hochmut wird dich nicht nur in Schwierigkeiten bringen, er wird dich zerstören.

Darum möchte ich dich dringend bitten: Wenn du ganz am Boden bist, überprüfe, ob der Grund dafür Hochmut ist. Wenn ja, musst du demütig werden – andernfalls wirst du nicht aus der Grube herauskommen.

Hier die Sendung zur Andacht anschauen: Dem Ungehorsam die Tür zuschlagen





Die Andachten der vorherigen Tage


21. Juli 2019

Das Gebet der Hingabe

Die erste Art des Gebets, die ich heute herausstellen möchte, ist das Gebet der Hingabe.


20. Juli 2019

Es gibt verschiedene Arten von Gebet

Paulus weist dich und mich auf die Tatsache hin, dass es verschiedene Arten von Gebet gibt ...


19. Juli 2019

Hör auf dich zu beklagen!

Gott macht es sehr traurig, wenn seine Kinder murren und sich beklagen ...


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Jetzt spenden