Heute, 25. Juni 2020

Entdecke deine persönliche Laufbahn

Gestern haben wir entdeckt, dass Gott jedem von uns eine Berufung gegeben hat, einen Lebenszweck, den Gott zu seiner Ehre geplant hat. In Philipper 3,12 gibt uns Paulus eine weitere Einsicht in diese Berufung:

Nicht, dass ich es schon ergriffen habe oder schon vollendet bin; ich jage ihm aber nach, ob ich es auch ergreifen möge, weil ich auch von Christus Jesus ergriffen worden bin.

Paulus hatte, bevor er sich bekehrte, auf der Straße nach Damaskus eine Begegnung mit Jesus. Der Herr nahm sein Leben in die Hand und Paulus erkannte, dass Gott ihn nicht nur berufen hatte, sondern dass diese Berufung einmalig war.

Sein ganzer Antrieb war nun, diesen Ruf zu erfüllen. Er formuliert es so: Seit dem Tag habe ich versucht, den Grund zu erfassen, für den er mich erfasst hat.

Auch du hast eine einmalige Berufung. Und was immer es ist, du musst aufhören, dich mit anderen zu vergleichen und mit anderen zu konkurrieren. Das ist ein schreckliches Leben. Finde heraus, was deine „Laufbahn“ ist, was deine Begabung ist, deine Berufung, und dann lauf in dieser Bahn.

Du bist einmalig! Gott hat niemanden berufen, genau das zu tun, was du tust. Finde heraus, wer du bist, und vergiss, was alle anderen denken. Gott vergleicht dich nicht mit einer anderen Person. Du musst mit niemandem wetteifern oder dich vergleichen. Tu einfach, was er dir aufgetragen hat.

Laufe nicht in der Bahn eines anderen. Du kannst sicher von anderen lernen, aber du solltest sie nicht kopieren. Du wurdest als Original geboren und solltest daher nicht als eine Kopie sterben!

Entdecke Gottes einmaligen Plan für dein Leben und laufe in der Bahn, die dieser Plan vorgibt. Dann wirst du Zufriedenheit, Segen und Erfüllung erleben.

Hier die Sendung zur Andacht anschauen: Finde deine Berufung 2/2





Die Andachten der vorherigen Tage


24. September 2020

Hier lauert Gefahr

Gehorche Gott unter allen Umständen.


23. September 2020

Wie bequem lebst du dein Christsein?

Gott, ich werde tun, was immer du sagst, aber ...


22. September 2020

Die Grenzen von Gehorsam

Man muss Gott mehr gehorchen als Menschen!


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Pin It on Pinterest