Heute, 29. Juni 2021

Was es mit dem Zehnten auf sich hat

In Matthäus 23,23 spricht Jesus folgendermaßen über das Geben des Zehnten:

Euch Schriftgelehrten und Pharisäern wird es schlimm ergehen. Ihr Heuchler! Sorgfältig achtet ihr darauf, auch noch vom geringsten Teil eures Einkommens den zehnten Teil abzugeben, doch um die wahrhaft wichtigen Dinge des Gesetzes wie Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und Glauben kümmert ihr euch nicht. Ihr sollt den Zehnten geben, gewiss, aber ihr dürft die viel wichtigeren Dinge darüber nicht vernachlässigen.

In dieser Bibelstelle sagt Jesus, dass wir unseren Zehnten geben sollen, aber die viel wichtigeren Dinge dabei nicht vernachlässigt werden sollten.

In den folgenden Andachten möchte ich noch weiter auf das Thema eingehen, aber heute erst einmal die Tatsache herausstellen, dass Jesus eindeutig sagte, dass wir unseren Zehnten geben sollen.

Die ersten zehn Prozent deines Einkommens oder die ersten zehn Prozent des Gewinnes, den Gott dir gibt, nennt man den Zehnten. Die Bibel sagt in 3. Mose 27 dass der Zehnte heilig ist und dem Herrn gehört.

Den Zehnten zu geben ist sehr wichtig. Und ich glaube, dass es der erste Schritt dahin ist, Gott in deine Finanzen einzubeziehen und gleichzeitig auch Kontrolle über dein Geld zu erhalten.

Wenn du deinen Zehnten noch nicht Gott gibst, dann möchte ich dich heute ermutigen, dein Herz in diesem Bereich für Gottes Wort zu öffnen und einmal die Möglichkeiten zu erwägen, die er damit vor dir ausbreitet.

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Helden des Glaubens – Abel und Henoch 2/2





Die Andachten der vorherigen Tage


24. Juli 2021

Schärfe deinen Glauben!

Gott möchte, dass du vorwärts gehst. Er will, dass du Fortschritte machst und nicht an geistlicher Schärfe verlierst.


23. Juli 2021

Was es mit der Fürbitte auf sich hat

Fürbitte als Gebetsart hat damit zu tun, dass man für andere bei Gott „vorspricht“ ...


22. Juli 2021

Entdecke das Gebet des Flehens

Das Gebet des Flehens bedeutet konkrete Gebetsanliegen für konkrete Menschen vor Gott bringen ...


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Pin It on Pinterest