Heute, 27. Januar 2021

Jesus kommt wieder – vielleicht schon heute?

In 1. Thessalonicher 4,16-18 finden wir ein starkes prophetisches Wort:

Denn der Herr selbst wird mit einem lauten Befehl, unter dem Ruf des Erzengels und dem Schall der Posaune Gottes vom Himmel herabkommen. Dann werden zuerst alle Gläubigen, die schon gestorben sind, aus ihren Gräbern auferstehen. Und mit ihnen zusammen werden auch wir Übrigen, die noch auf der Erde leben, auf den Wolken hinaufgehoben werden in die Luft, um dem Herrn zu begegnen und in Ewigkeit bei ihm zu bleiben. Tröstet euch also gegenseitig mit diesen Worten!

Jesus wird wiederkommen und wir werden aufsteigen und unseren Platz im Himmel einnehmen. Von dem Moment an werden wir für immer bei Jesus sein.

Vielleicht machst du gerade eine schwierige Zeit durch. Wenn das so ist, möchte ich dich daran erinnern, dass dieses irdische Leben nur wie ein Hauch ist. Er ist für eine kleine Zeit sichtbar und dann wieder verschwunden. Aber wir haben die Ewigkeit noch vor uns. Wir werden für immer bei Gott sein!

Ich habe das Gefühl, so wie die Dinge sich um uns herum entwickeln, könnten wir die Generation sein, die seine Wiederkunft hier auf Erden noch miterlebt.

Wenn du die Zeichen der Endzeit erkennen möchtest, solltest du immer auch ein Auge auf die Geschehnisse im Nahen Osten gerichtet halten. Außerdem sagte Jesus, dass eines der Zeichen für das Ende sein wird, dass das Evangelium vom Reich Gottes jeder Nation gepredigt wird. Und weißt du was? Das kann sich vermutlich noch in unserer Generation erfüllen.

Also halte deinen Blick fest auf seine Wiederkunft gerichtet und nimm eine Ewigkeitsperspektive ein. An jenem Tag wirst du Jesus begegnen und für immer bei ihm sein!

Jetzt die Sendung zur Andacht anschauen: Jesus kommt wieder – bereit? 1/2





Die Andachten der vorherigen Tage


24. Juli 2021

Schärfe deinen Glauben!

Gott möchte, dass du vorwärts gehst. Er will, dass du Fortschritte machst und nicht an geistlicher Schärfe verlierst.


23. Juli 2021

Was es mit der Fürbitte auf sich hat

Fürbitte als Gebetsart hat damit zu tun, dass man für andere bei Gott „vorspricht“ ...


22. Juli 2021

Entdecke das Gebet des Flehens

Das Gebet des Flehens bedeutet konkrete Gebetsanliegen für konkrete Menschen vor Gott bringen ...


Lass dich ermutigen durch die neuesten Beiträge von Bayless Conley

Erhalte Antworten per E-Mail



Ermutigung per Post? Jetzt informieren über Bayless' Monatsbrief

Bring mit uns Antworten aus der Bibel in die Wohnzimmer der Menschen – mit deiner Spende!

Pin It on Pinterest